Die Hamburger Wackelzähne

Kinderzahnarzt-Info-1

Namensfindung

Melden wir uns am Telefon mit unserem Praxisnamen, können wir unser Gegenüber schmunzeln hören. "Wackelzähne? Wie niedlich!" heißt es dann. Dachten wir uns auch. Jedes Kind kennt Wackelzähne und wartet sehnlich darauf endlich einen eigenen Wackelzahn zu haben... bedeutet dies doch endlich groß zu sein und in die Schule zu dürfen. So sind bei uns alle Kinder, ob groß oder klein, mit oder ohne Wackelzähne, herzlich willkommen!

Logo

Ein passendes Logo zu finden gestaltete sich wesentlich schwieriger - sollte es doch etwas Kindliches sein und dennoch den zahnmedizinischen Bezug nicht vernachlässigen. Und als wir die Hoffnung nach drei Monaten schon beinahe aufgeben wollten, schickte uns unsere Grafikerin Marita Locmele einen weiteren Entwurf mit den Worten "Ihr habt doch ein Herz für Zähne" zu. Das stimmt! Und damit war es entschieden. Überreichen wir unsere Visitenkarten an Erwachsene erwidern die meisten "ein lila Herz" oder "ein lila Zahn", aber für die Kinder ist es "ein lila Zahnherz!"

Praxisräume

Wir haben bei der Gestaltung unserer Praxis bewusst auf einen Innenarchitekten verzichtet. Durch unsere langjährige Erfahrung in verschiedenen Kinderzahnarztpraxen, den regelmäßigen Austausch mit Kollegen und nicht zuletzt das Feedback unserer kleinen Patienten, wussten wir genau welche Elemente in einer kinderfreundlichen Umgebung auf keinen Fall fehlen durften. Kommen Sie vorbei und überzeugen Sie sich gerne davon!

nach oben